• NFHL - National Fantasy Hockey League

Trauer um Ray Emery in Dallas

2018-07-18

Dallas, Tx.

Die Dallas Stars sind geschockt! Am Wochenende ertrank ihr ehemaliger Goalie in seiner kanadischen Heimat. Ray Emery wurde nur 35 Jahre alt. Er bestritt 133 Spiele für die Stars und 33 für die Dahlonega Bloodminers. Entgegen seiner Außendarstellung war Emery ein Teamplayer durch und durch, der halt gern seinen Unmut äusserte - zum Wohl des Teams. Die Dallas Stars werden zu Ehren Emerys die Nummer 30, die er in Dallas trug, nicht mehr vergeben - Matt Murray wird ab der neuen Saison mit der Nummer 1 auflaufen. "Wir wünschen seiner Familie viel Kraft in dieser schweren Phase", so GM Koch. 

Trotz der schlimmen Nachricht geht das Tagesgeschäft weiter und da hat sich mittlerweile und laut Aussage des GM's, der Kader final zusammengestellt. GM Koch: "Wir hätte gern Ryan Suter weiter an uns gebunden, doch leider hat er sich den San Jose Sharks angeschlossen. Nicht minder gern geben wir bekannt, dass fortan Dustin Byfuglien Suters Platz einnehmen wird. Byfuglien hat für 3 Jahre unterschrieben und bekommt in dieser Zeit knapp 18,5 Millionen Dollar. 

Große Transfers soll es nun nicht mehr geben, lediglich kann es sein, dass man sich noch von ein bis zwei Akteuren trennen wird. Der vorläufige Kader der Dallas Stars stellt sich wie folgt zusammen. 

Keeper
Matt Murray - Philipp Grubauer

Defender
Erik Johnson - Jacob Trouba
Justin Braun - Tyler Myers
Dustin Byfuglien - Brandon Davidson
Tommy d'Angelo

Forwards
Leon Draisaitl - Jack Eichel - Patrik Laine
Logan Couture - Ryan Nugent-Hopkins - Matt Tkachuk
Dustin Brown - Andrew Copp - Zach Hyman
Darren Archibald - Johan Larsson - Matt Cullen
Byron Froese - Connor Brickley




Marc

Top, Michael!

Trauer um Ray Emery in Dallas
Dustin Byfuglien unterschreibt in Dallas / Suter lehnt Angebot ab

2018-07-20 16:39:08